Eine Sonderedition Contax G2 mit schwarzem Finish

1997 kam eine limitierte Sonderauflage der Contax G2 mit schwarzen Finish in den Handel. Diese Sonderedition wurde in einem silberfarbenden Koffer angeboten. Das Kit beinhaltete diese Komponenten und alles in schwarzem Finish:

  • Die Contax G2
  • Das Objektiv Zeiss Biogon 2.8/28mm
  • Das Objektiv Zeiss Plannar 2.0/45mm
  • Das Objektiv Zeiss Sonnar 2.8/90mm
  • Das Blitzgerät TLA-200
  • Ein Trageriemen
  • Objektivbeutel
  • Batterien, waren wohl auch mit dabei?

Nach damaliger Anfrage an meinen Fotohändler nach dem Preis, bekam ich ich als Verkaufspreis 4.900,00 DM genannt. Zu dieser Zeit, ein stolzer Preis und für mich unerschwinglich. Hätte man die Komponenten einzeln gekauft, dann bezahlte man ca. 30% mehr gegenüber diesem Kit.

Ich kaufte meine champagner farbene Contax G1 vor Jahren auf einer Fotobörse in Dortmund für 70,00 Euro, allerdings nur den Body. Später dann, kam ein farblich passendes Zeiss Biogon 2.8/28mm hinzu. Viele schöne Fotos habe ich seither mit ihr gemacht, aber fast ausschließlich nur in Farbe. Sie ist klein und handlich und macht wunderbar scharfe und detailreiche Fotos. Das Titelfoto zeigt eine Aufnahme mit der unten abgebildeten Contax G1 fotografiert mit einem 200ASA Farbfilm einer Drogeriekette.

Zum Glück gibt es in Deutschland noch Drogerien und andere Anbieter, die analoge Farbfilme entwickeln. Die Frage ist aber, wie lange noch?

 

Contax-G1-mit-Objektiv

Das Foto zeigt eine Contax G1 mit Objektiv Zeiss Biogon 2.8/28mm

Technische Daten über die Modellreihe des Contax-G-Systems finden sie hier.

 

 

Dies ist eine urheberrechtlich geschützte Arbeit. Bitte unterstützen Sie uns durch Verlinkung und Hinweis an anderer Stelle.
Aufgeführte Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers und dienen lediglich der Beschreibung sowie der eindeutigen Identifikation.